Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/butterflyinastorm

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Misstreated, missplaced, missunderstood

Es ist schon mehrere Wochen her aber wenn ich mir hier jetzt meinen ersten Eintrag durchlese, kommen mir schon wieder die Tränen hoch und ich frag mich nur wie dumm ich sein konnte ihr zu vertrauen! Wie hab ich es nur nicht gleich durchschaut! Das war wieder typisch ich. Rosarote Brille aufhaben und nicht das Wahre sehen und alles Negative immer erklären wollen... Dadurch dass ich dieses Mädchen immer wieder aufmuntern wollte, habe ich mich selbst kaputt gemacht... Ich wollte mich um sie kümmern. Ich wollte dass es ihr besser geht... Aber diese Hilfe hat sie anscheinend nicht gebraucht. Ich wäre die einzige die sie so erlebt hat und dann doch wieder zu den anderen Freunden rennen.. mein Coming-Out an zwei Schulen übernommen.. reife Leistung! Heute plötzlich steh ich am Rotebühl... wen sehe ich da: Ihre Ex!! Ich hab bei ihrem bloßen Anblick einen Brechreiz bekommen.. später traumatisiert einfach nur gelaufen.. später bin ich am andern Ende der Stadt wieder "aufgewacht" und konnte mich an die letzte halbe Stunde nicht mehr erinnern.. Das hat sie aus mir gemacht. Ich habe Angst nie wieder die zu sein die ich früher einmal war.. Lachend..fröhlich.. dafür war ich bekannt. Für mein Lachen den ganzen Tag, mein dauerndes Grinsen, nie Langeweile, immer gut drauf.. Ich habe Angst mich selber für immer verloren zu haben..
7.5.11 00:34
 
Letzte Einträge: It touches everything..., Just a dream ?!, Misstreated, missplaced, missunderstood


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung